BMW IAA

BMW Ausstellungspavillion IAA

Der Pavillon diente BMW als Messeauftritt auf der IAA 2001. Die textile Hülle mit einer Gesamtfläche von 7.200 m² besteht aus einlagig, mechanisch vorgespanntem PVC/PES Gewebe sowie pneumatisch vorgespannten Kissen aus ETFE-Folien an den Stirnseiten.

Projektdetails:

Jahr:

2001

Ort:

Frankfurt, Deutschland

Bauherr:

BMW Group

Auftraggeber:

ABB / Bernhard Franken

Leistungen:

Tragwerksplanung

Weitere Beteiligte:

Wilhelm und Rein Ingenieure