Blütenzauber Sigmaringen

Holz Membrankonstruktion

Der Sigmaringer Blütenzauber ist eine farbenprächtige Gartenschau, welche auf dem Festplatz in Sigmaringen alljährlich stattfindet. Herz der Veranstaltung ist ein rund 2.500  m² großer Schaugarten. Umrahmt wird der "Blütenzauber" von einer U-förmigen, 150 m langen Holz-Membrankonstruktion in Form einer Pergola. Die Hülle aus einem weißen, transluzenten Glas-Silikon Gewebe mit einer Gesamtoberfläche von ca. 1.000 m² besteht aus drei einzelnen Segmenten, die über die glatt geschliffenen Holzbinder gezogen sind. Besonders wirkungsvoll beeindruckt die Lichtdurchlässigkeit des Materials, das den Licht- und Schattenwechsel des Tagesverlaufs elegant widerspiegelt. Der Rhythmus der Holzbinder und der bei Sonne hell leuchtenden Membranfelder schafft so einen spannenden Hintergrund zu dem bunten Blütenmeer.

Projektdetails:

Jahr:

2015

Ort:

Sigmaringen, Deutschland

Bauherr:

Stadt Sigmaringen

Auftraggeber:

Textil Bau GmbH

Leistungen:

Tragwerksplanung, Werkstattplanung

Weitere Beteiligte: