Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum

September 30, 2020

Das generalüberholte Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum konnte während der vom 20.-27. September 2020 stattgefundenen Hamburg European Open seine erste große Bewährungsprobe bestehen. So konnte das Endspiel zwischen Andrey Rublev und Nikoloz Basillashvili unabhängig von äußeren Witterungsbedingungen unter geschlossenem Center Court Dach ungestört gespielt werden. Wir gratulieren dem Turniersieger Andrey Rublev ganz herzlich zu seinem Erfolg.

Zurück zur Startseite